Saint-Vith (Sankt Vith) 4780

Theater für zu Hause: „Telemachos“ von Agora

Die seltsame und unglaubliche Geschichte des Telemachos: Agora erzählt die Geschichte des Helden Odysseus - eine der bekanntesten Geschichten der griechischen Mythologie - aus der Perspektive eines Kindes. Derzeit coronabedingt allerdings nur im Internet.

Das Stück "Die seltsame und unglaubliche Geschichte des Telemachos" richtet sich an Zuschauer ab sieben Jahren. Weil derzeit keine Aufführungen stattfinden, hatte das Agora-Theater die Premiere Ende Januar ins Internet verlegt. Wer die Premiere verpasst hat, kann sich das Video noch diese Woche auf Youtube anschauen. "Uns blieb nichts anderes übrig. Wir wollten in Kontakt bleiben mit den Zuschauern und haben dann eben dieses Format entwickelt, dass wir das Stück drei Wochen online zur Verfügung stellen", erklärt Kurt Pothen, der künstlerische Leiter des Agora-Theaters. Theater online ist aber nur eine Notlösung. "Es ersetzt nicht das echte Theater-Erlebnis. Wir planen natürlich, das Stück auch im Triangel zu zeigen, sobald es wieder möglich ist." https://brf.be/kultur/1450311/

Retrouvez l'article original sur BRF