Saint-Vith (Sankt Vith) 4780

Guide Michelin: Ostbelgien kocht weiter sternemäßig

Der Guide Michelin hat am Montag seine Sterne vergeben. Auch in Ostbelgien gibt es im nächsten Jahr wieder Sterneküche.

Im neuen Guide Michelin 2018 für Belgien und Luxemburg sind insgesamt 144 Restaurants aufgeführt, darunter zwei Dreisterne-Restaurants: Der Hof Van Cleve im westflämischen Kruishouten und Hertog Jan in Zedelgem bei Brügge. Das Restaurant "Zur Post" von Eric Pankert behält seinen Stern. Seit 40 Jahren wird das St. Vither Traditionshaus im Guide Michelin aufgeführt. Im Quadras, ebenfalls in St.Vith, war die Freude über die Bestätigung am Tag danach ziemlich groß. Erst letztes Jahr gab es für Ricarda Grommes und ihr Team den ersten Stern und das gleich im Eröffnungsjahr. Den Stern zu bekommen, ist das eine, ihn zu behalten aber das andere: "Wir hatten uns ja vorgenommen, so weiter zu kochen wie bisher. Jetzt ist meine Schwangerschaft noch hinzu gekommen. Umso stolzer und erleichteter bin ich, dass das alles so geklappt hat", sagt Ricarda Grommes. Ein zweiter Stern sei aber nicht anvisiert, da der Betrieb bereits jetzt gut ausgelastet sei. Und zum Katharinenmarkt gab es dann auch gleich eine Sterne-Erbsensuppe. Ebenfalls bestätigt wurde "La Menuiserie" in Champagne in der Gemeinde Weismes. Der Guide Michelin für Belgien und Luxemburg kommt am Mittwoch in den Handel

Retrouvez l'article original sur BRF