Saint-Vith (Sankt Vith) 4780

Abschluss der Jugendwoche: Sinfonisches Blasorchester gastiert im Triangel

In Kyllburg in der deutschen Eifel sind 37 junge Musiker aus der Großregion zur interregionalen Jugendwoche für sinfonisches Blasorchester zusammengekommen.

Initiiert und organisiert wird das Zusammentreffen von der Europäischen Vereinigung für Eifel und Ardennen (EVEA). Während der Woche haben die Teilnehmerinnen und Orchestermitglieder anspruchsvolle Werke der neueren sinfonischen Blasmusik erarbeitet und geprobt. Die musikalische Gesamtleitung lag in den Händen des Ostbelgiers Daniel Heuschen und von zwei Gastdirigenten aus Luxemburg. Am Samstagabend tritt das sinfonische Blasorchester zum Abschluss der gemeinsamen Woche im St. Vither Triangel auf. [caption id="" align="aligncenter" width="590"] EVEA Jugendblasorchester 2020 im Triangel (Bild: EVEA)[/caption]

Retrouvez l'article original sur BRF