Bullange (Büllingen) 4760

Wegen Schneelast: Viele Waldwege gesperrt

Das Forstamt St. Vith weist darauf hin, dass am Samstag wegen der Schneelast auf den Bäumen mehrere Waldgebiete gesperrt werden mussten.

Verboten ist unter anderem das Betreten der Waldwege ab der Skihütte Rodt, am Trimm-Dich-Pfad in St. Vith und in Richtung Antoniusbaum. Die Forstverwaltung hat entsprechende Verbotsschilder aufgestellt. Schon seit Freitag ist wegen Schneelast auf den Bäumen die Straße zwischen Rocherath und Wahlerscheid gesperrt. Büllingens Bürgermeister Friedhelm Wirtz sah sich zu der Maßnahme gezwungen, nachdem die Feuerwehr die Situation in Augenschein genommen hatte. In Eupen ist am Samstagmorgen die Straße vom Kreisverkehr an der Monschauer Straße bis zur Talsperre (Nationalstraße N67a) gesperrt worden. Auch hier haben sich die Polizei, die Feuerwehr und die Stadtverwaltung wegen der Schneelast zu der Sperrung entschieden. Die Gefahr umstürzender Bäume sei zu groß.

Retrouvez l'article original sur BRF