Eupen 4700

Wetzlarbad Eupen: Schließung immer wahrscheinlicher

Die Schließung des Eupener Lago-Wetzlarbades wird immer wahrscheinlicher. Derzeit sind nur noch Badegäste bis zu einem Alter von zwölf Jahren erlaubt, die von nur einem Erwachsenen begleitet werden dürfen.

Laut dem neuen Protokoll von Dienstagabend darf ein Erwachsener oder Jugendlicher alleine nicht mehr ins Schwimmbad. "Vereine, die Kinder unter zwölf Jahren haben, dürfen noch schwimmen kommen. Das gilt auch für Schulen, wenn ihre Gemeinde es erlaubt", erklärt Bad-Manager Bertrand Thieffry. "Wir haben aber aktuell niemanden mehr." Nur die Schwimmakademie findet noch statt. Thieffry rechnet mit der Schließung aller Schwimmbäder in den nächsten Tagen.

Retrouvez l'article original sur BRF