Lontzen 4710

Lontzen: Winterwanderung steht vor der Tür

Es ist wieder soweit: In Lontzen steht die jährliche Winterwanderung vor der Tür.

In Lontzen wird am Sonntag die jährliche Winterwanderung angeboten. Organisiert wird sie vom Verkehrs- und Verschönerungsverein Lontzen VoG. Rund um Lontzen gibt es tolle Wanderwege und einiges zu entdecken. Die Winterwanderung findet zum 34. Mal statt. "Es wird zwei beziehungsweise drei unterschiedlich lange Strecken geben. Wenn man keine elf oder neun Kilometer wandern möchte, haben wir die Möglichkeit einer Abkürzung auf sechs Kilometer rund um Lontzen", erklärt der Präsident vom Verkehrs- und Verschönerungsverein Lontzen VoG, Roger Franzen. Los geht es an der Hubertushalle in Lontzen. Da sollte man sich zwischen 10:00 und 12:00 Uhr einfinden. Man sollte wasserfeste Schuhe anziehen. Die Wanderung ist nicht für Kinderwagen geeignet. Die Teilnehmer können sich etwas zu essen mitbringen, vor Ort wird aber ebenfalls für Verköstigung gesorgt. Alle Informationen zur Winterwanderung und zu den Aktivitäten des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Lontzen VoG findet man auf der Seite vvlontzen.be.

Retrouvez l'article original sur BRF